Percussion-Ensemble bei der KMK in Berlin

Allgemein

Liebe Schulgemeinde der Martin-Luther-Schule,
 
von meiner Sonderdienstreise nach Berlin zurückgekehrt, möchte ich meine Freude und den Stolz auf unser Percussion-Ensemble mit unserer Schulgemeinde teilen.
 
Unsere Schülerin und Schüler haben die Feier anlässlich der Präsidentschaftsübergabe der Kultusministerkonferenz an den Hessischen Kultusminister Dr. Lorz im Bundesrat in Berlin großartig musikalisch umrahmt.
 
Dabei haben sie auch im inoffiziellen Teil – bei den Gesprächen mit vielen hochrangigen Persönlichkeiten aus Kultus, Politik und Gesellschaft bewiesen, wie stilsicher sie auftreten können. Die Mitglieder des MLS- Percussion Ensembles, das von unserem Kollegen Martin Junker geleitet und von Lukas Heller begleitet wurde, haben ihre Schule mustergültig repräsentiert und sich vorbildlich auf „großem Parkett“ bewegt; haben eindrucksvoll bewiesen, dass sie musikalisch und auch im Hinblick auf Umgangsformen „spitze“ sind.
 
Für diesen Einsatz danke ich allen Mitwirkenden ganz herzlich  !
 
Ganz besonders möchte ich Herrn Junker herausstreichen, der die umfangreichen Vorbereitungen getroffen hat und sein Schüler umsichtig und mit großem Einsatz begleitet und auf das große Ereignis eingestimmt hat.
Ich spreche  Herrn Junker meine Anerkennung aus und bedanke mich bei ihm für diesen Einsatz, der unsere Schule auch vor einer großen Öffentlichkeit zur Ehre gereichte.
https://kultusministerium.hessen.de/presse/bildergalerie/hessens-kmk-praesidentschaft
 
Beate Wilhelm
Lesen Sie hierzu auch die offizielle Pressemeldung des HKMs: hier

 

Cookie Consent Banner von Real Cookie Banner